Anti-Vietnamkriegs-Demo in Washington / 15. Oktober 1969

In Washington DC kommt es zu einer riesigen Demonstration der amerikanischen Bevölkerung gegen den Vietnamkrieg. Es nehmen mehrere 100.000 Menschen teil.

Weitere Ereignisse im Jahr 1969

20. Januar 1969
Nixon wird Präsident
30. Januar 1969
Letztes Konzert der Beatles
Jahr 1969
Ussuri-Zwischenfall
Jahr 1969
Budapester Appell
3. April 1969
3. Hochschulreform
28. April 1969
de Gaulle tritt zurück
5. Juni 1969
Erster Überschallflug
15. Juni 1969
Pompidou wird Präsident
27. Juni 1969
Stonewall-Aufstand
14. Juli 1969
Fußballkrieg
20. Juli 1969
Mondlandung
21. Juli 1969
Erster Mensch betritt den Mond
13. August 1969
Grenzzwischenfall zwischen China und Sowjetunion
Jahr 1969
Britische Truppen in Nordirland
5. September 1969
Universität Bielefeld
29. September 1969
Atomwaffensperrvertrag
3. Oktober 1969
Fernsehturm eröffnet
3. Oktober 1969
2. DDR-Fernsehen
19. Oktober 1969
André Hoek geboren
7. Oktober 1969
Jugendkrawalle in der DDR

Anti-Vietnamkriegs-Demo in Washington | Jahr 1969 n.Chr. - Geschichte